MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Sergio Pitol

mexikanischer Schriftsteller
Geburtstag: 18. März 1933 Puebla
Todestag: 12. April 2018 Xalapa
Nation: Mexiko

Internationales Biographisches Archiv 40/2018 vom 2. Oktober 2018 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Sergio Pitol Demeneghi wurde 1933 in Puebla geboren. Bereits mit vier Jahren wurde er Vollwaise und wuchs mit seinem drei Jahre älteren Bruder bei der Großmutter in einem Zuckerrohr-Betrieb in Veracruz auf. Mit fünf erkrankte er für mehrere Jahre an Malaria. In der Folge war er lange ans Bett gefesselt und entwickelte sich, angeregt durch seine Großmutter, zum leidenschaftlichen Leser.

Ausbildung

P. studierte in Mexiko-Stadt Jura und Literaturwissenschaften.

Wirken

Wirken als Diplomat und Übersetzer, künstlerische Einordnung Nach dem Studium arbeitete P. zunächst als Literaturprofessor. Ab 1960 war er auch als Diplomat in Europa tätig, u. a. als Kulturattaché in Paris und von 1983 bis 1988 als mexikanischer Botschafter in Prag. Bei seinen Reisen lernte er den europäischen Osten zur Zeit des Eisernen Vorhangs kennen, vor allem Polen und die Sowjetunion. Seitdem galt P., der ab 1993 wieder in seinem Heimatland lebte, als Kulturvermittler zwischen Osteuropa und der spanischsprachigen Welt. Seine Übersetzungen aus dem Polnischen, Russischen und Englischen trugen dazu bei, Autoren wie Joseph Conrad, Witold Gombrowicz...


Die Biographie von Sergio Pitol ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library