MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Peter Strohschneider

deutscher Germanist; Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG); Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 3. Oktober 1955 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 08/2013 vom 19. Februar 2013 (rw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 46/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Peter Strohschneider wurde am 3. Okt. 1955 in Stuttgart geboren.

Ausbildung

Nach dem Abitur studierte St. von 1975 bis 1982 Germanistik und Geschichte sowie Rechtswissenschaften, Soziologie und Politologie an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. Nach der Wissenschaftlichen Prüfung für das Lehramt an Gymnasien (1982) wurde er dort 1984 mit der Arbeit "Über Gespräche und Gefährlichkeiten" (über ritterromantische Versepik im ausgehenden Mittelalter) promoviert. Der Assistentenzeit in München (1982-1989) folgte 1991 die Habilitation für das Fach Germanistische Mediävistik mit der Schrift "Interpretationen zu 'Tristan'- und 'Willehalm'-Fortsetzungen als Untersuchungen zur Geschichte und Theorie des höfischen Romans".

Wirken

Lehrstühle in Dresden und München1991/1992 war St. zunächst Wissenschaftlicher Angestellter und Oberassistent am Institut für Deutsche Philologie der LMU München. Im Jahr 1992 vertrat er einen Lehrstuhl an der Technischen Universität (TU) Dresden, im Jahr darauf wurde er dort zum Universitätsprofessor für Germanistische Mediävistik und Frühneuzeitforschung ernannt. Gleichzeitig war er bis 1996 Direktor ...


Die Biographie von Peter Strohschneider ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library