MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Benedikt Weibel

Schweizer Manager; SBB (Vorsitzender der Geschäftsleitung 1993-2006); Dr. rer. pol.
Geburtstag: 15. Oktober 1946 Thun/Kanton Bern
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 39/2011 vom 27. September 2011 (cs)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 42/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Benedikt Weibel wurde am 15. Okt. 1946 in Thun im Kanton Bern geboren und wuchs in Solothurn auf. Sein Vater war Buchdrucker und wurde später technischer Direktor einer Druck- und Verlagsunternehmung.

Ausbildung

W. studierte nach der Matura (Abitur) 1965 in Solothurn Betriebswirtschaft in Bern und schloss 1971 ab. Dann war er dort bis 1978 Assistent am betriebswirtschaftlichen Institut und wurde 1977 promoviert (Dr. rer. pol.). 1981 erlangte er ein Postgraduierten-Diplom an der TH (EPUL) in Lausanne.

Wirken

Aufstieg an die Spitze der SBBW. kam 1978 als Sekretär des damaligen Präsidenten der Generaldirektion der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), Roger Desponds, zur SBB. In dieser Position begleitete er am Rande das Projekt, bis 1982 den Taktfahrplan einzuführen. 1983 rückte er zum Generalsekretär und damit zum Leiter der Verwaltungsspitze auf. 1986 wurde er Marketingleiter im Bereich Personenverkehr, und ab 2000 verantwortete er im Führungsgremium das Departement Verkehr. 1992 ernannte der Bundesrat - die eidgenössische Bundesregierung - W. ...


Die Biographie von Benedikt Weibel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library