MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Maximilian Brückner

Maximilian Brückner

deutscher Schauspieler
Geburtstag: 10. Januar 1979 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 15/2018 vom 10. April 2018 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Maximilian Brückner wurde am 10. Jan. 1979 als ältestes von acht Kindern eines Anwalts in München geboren und wuchs in Riedering bei Rosenheim auf.

Ausbildung

Von 2000 bis 2003 lernte B. die Schauspielerei an der Otto-Falckenberg-Schule in München, wo er trotz seines seinerzeit komplett fehlenden Hochdeutschs angenommen wurde. Seine Mutter hatte ihn nach eigenen Angaben dazu überredet, dort vorzusprechen, nachdem er eigentlich Arzt werden wollte.

Wirken

Karrierebeginn am TheaterSchon während seiner Schauspielausbildung holte ihn Intendant Christian Stückl 2002 als festes Ensemblemitglied zum Münchner Volkstheater, wo er u. a. bei "Geierwally" auf der Bühne stand und in der Inszenierung von Schillers "Die Räuber" 2003 seine erste Hauptrolle erhielt. Später übernahm B. dort auch den Part des "Boandlkramer" im Theaterstück "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben" (2005-2015) und spielte bei den Salzburger Festspielen im "Jedermann" den "Mammon", den personifizierten Reichtum (2004-2006).

Erste Kino- und TV-ErfolgeMit der ...


Die Biographie von Maximilian Brückner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library