MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gerd Koenen

deutscher Historiker und Schriftsteller; Dr.
Geburtstag: 9. Dezember 1944 Marburg/Lahn
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 43/2014 vom 21. Oktober 2014 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Gerd Koenen wurde am 9. Dez. 1944 in Marburg/Lahn geboren. Aufgewachsen ist er in den Ruinenlandschaften des Ruhrgebiets, da die siebenköpfige Familie seit 1948 in Bochum und Gelsenkirchen-Buer ansässig war. Dort war K.s Vater als technischer Direktor der Kohlengrube "Graf Bismarck" mit 7.000 Beschäftigten tätig, die 1967 stillgelegt wurde.

Ausbildung

Sein Abitur legte K. 1964 am Max-Planck-Gymnasium in Buer ab und absolvierte anschließend ein einjähriges Studium generale am Leibniz-Kolleg in Tübingen. Trotz Kriegsdienstverweigerung wurde er im Frühjahr 1965 zur Bundeswehr eingezogen, konnte aber nach seiner Anerkennung von Herbst 1965 bis Herbst 1966 zivilen Ersatzdienst an der Universitäts-Nervenklinik Tübingen leisten. 1966-1968 studierte K. Romanistik, Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Tübingen und wechselte nach dem Zwischenexamen im Herbst 1968 an die Universität Frankfurt, wo er 1972 sein Staatsexamen in Politikwissenschaften und Geschichte ablegte. Eine Promotion zur Marx'schen Demokratie-Theorie bei Iring Fetscher brach er 1975 zugunsten "revolutionärer Betriebsarbeit" ab. 2003 promovierte er dann in Tübingen über ...


Die Biographie von Gerd Koenen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library