MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hamid Akhavan

iranisch-amerikanischer Manager; Unify
Geburtstag: 11. Juli 1961 Teheran (Iran)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Iran

Internationales Biographisches Archiv 42/2014 vom 14. Oktober 2014 (wk)


Blick in die Presse

Herkunft

Hamid Akhavan wurde am 11. Juli 1961 in der iranischen Hauptstadt Teheran geboren. Er wuchs in den USA auf, wohin seine Familie ausgewandert war. Mit 17 Jahren verließ A. sein Elternhaus in Kalifornien.

Ausbildung

A. studierte am California Institute of Technology Elektrotechnik sowie Informatik und erwarb den Titel eines Bachelor of Science. In denselben Fächern schloss er am Massachusetts Institute of Technology (MIT) mit dem Mastergrad ab. Das Studium verdiente er sich mit diversen Jobs und als Gitarrenlehrer.

Wirken

Berufliche Stationen in den 1980er und 1990er Jahren 1987 kam A. zur Raumfahrtagentur NASA. Dort arbeitete er als Ingenieur für Telekommunikation beim Jet Propulsion Laboratory in der Dependance in Pasadena bei Los Angeles. 1989 wechselte er in die Telekommunikationsbranche. Dort begann er bei der Bell Atlantic - dem dominierenden Ortsnetz-Anbieter an der Ostküste - im technischen Stab in New Jersey. Ab 1993 war er Direktor PCS Network Planning & Engineering bei Bell Atlantic Enterprises in Washington, DC. Hierauf folgte ab 1995 eine Station bei ...


Die Biographie von Hamid Akhavan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library