MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Åke Edwardson

schwedischer Schriftsteller
Geburtstag: 1953 Vrigstad
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 19/2008 vom 6. Mai 2008 (rw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 45/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Åke Edwardson wurde 1953 im schwedischen Vrigstad geboren.

Ausbildung

Während seiner Realschulzeit gab E. eine später vom Direktor verbotene Schülerzeitung namens "Fack news" (etwa: "Gewerkschaftsnachrichten") heraus, in der er linke Thesen vertrat.

Wirken

Seine Berufslaufbahn begann E. zunächst als Journalist. Im Auftrag der UNO war er als Pressereferent auf Zypern sowie im Nahen und Mittleren Osten tätig. Zugleich bereiste er als freier Journalist andere Erdteile und schrieb über Sport, Literatur und Außenpolitik sowie Reise- und große Sozialreportagen. An der Universität Göteborg unterrichtete er Kreatives Schreiben und war Mitverfasser zweier grundlegender Lehrbücher zur Journalistik.

Mitte der 90er Jahre verlegte sich E. aufs Schreiben von Romanen. Vor allem mit seinen bisher neun Kriminalromanen um Kommissar Erik Winter, die alle ins Deutsche übersetzt wurden, avancierte er zu einem der beliebtesten Krimi-Autoren Schwedens und konnte zu erfolgreichen Autoren dieses Genres wie Henning Mankell, Liza Marklund oder Håkan Nesser aufschließen. Die Kommissar-Winter-Bücher verkauften sich in Schweden bisher rund 1 Million Mal.

Nach Kritikermeinung verschneidet ...


Die Biographie von Åke Edwardson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library