MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christoph Poppen

deutscher Violinist und Dirigent; Prof.
Geburtstag: 9. März 1956 Münster
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 50/2008 vom 9. Dezember 2008 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Christoph Poppen wurde am 9. März 1956 im westfälischen Münster geboren. Seine aus Heidelberg stammende Familie war musikalisch sehr interessiert. Sein Großvater, Patenkind und Assistent von Max Reger, wirkte als Kirchenmusiker und Dirigent in Heidelberg und gehörte der Bach-Gesellschaft an.

Ausbildung

P. wuchs in Bonn auf und beendete dort die Schulausbildung. Noch während der Schulzeit begann er sein Studium an der Robert-Schumann-Hochschule als Jungstudent. Zu seinen Lehrern zählten Kurt Schäffer, Sándor Végh, Nathan Milstein, Oscar Shumsky und Joseph Gingold sowie Jorma Panula.

Wirken

1978 gründete P. das Cherubini-Quartett. Mit diesem Ensemble gewann er beim internationalen Streichquartett-Wettbewerb im französischen Evian 1981 den Grand Prix. Es folgten Konzerte auf fast allen bedeutenden Podien der Welt sowie zahlreiche Rundfunk- und Fernsehaufnahmen. Als Violinist profilierte sich P. nicht nur als Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Violinwettbewerbe, sondern bereits früh mit Einspielungen zeitgenössischer Werke und in der Zusammenarbeit mit anderen Ensembles wie u. a. dem Hilliard-Ensemble.

Gemeinsam mit dem Hilliard-Ensemble und ...


Die Biographie von Christoph Poppen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library