MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jutta Urpilainen

Jutta Urpilainen

finnische Politikerin; EU-Kommissarin (Internationale Partnerschaften); stellv. Premierministerin und Ministerin für Finanzen (2011-2014); SDP
Geburtstag: 4. August 1975 Lapua
Nation: Finnland

Internationales Biographisches Archiv 06/2020 vom 4. Februar 2020 (kg)


Blick in die Presse

Herkunft

Jutta Pauliina Urpilainen wurde am 4. Aug. 1975 im westfinnischen Lapua geboren. Ihr Vater Kari Johannes (geb. 1951) war Abgeordneter im finnischen Parlament, ihre Mutter Pirjo Ritta Lehrerin. U. hat drei jüngere Schwestern (Ville, geb. 1979, Jenni, geb. 1981, Anni, geb. 1990).

Ausbildung

U. absolvierte an der Universität von Jyväskylä ein Pädagogik-Studium, das sie 2002 mit einem Master in Erziehungswissenschaften abschloss. Während ihres Lehramtsstudiums verbrachte sie einen Erasmus-Studienaufenthalt in Wien.

Wirken

Abgeordnete und ParteivorsitzendeU. arbeitete zunächst in ihrem Beruf als Lehrerin und war seit 2001 Mitglied im Stadtrat von Kokkola, bis sie 2003 das Abgeordnetenmandat für den Wahlkreis Vaasa von ihrem Vater "erbte", der die Sozialdemokratische Partei Finnlands (Suomen Sosiaalidemokraattinen Puolue/SDP) vier Wahlperioden (1983-1995, 1999-2003) im Parlament vertreten hatte. U. saß im Bildungs- und Kulturausschuss und war stellv. Mitglied im Finanzausschuss.

Bei den Parlamentswahlen im März 2007 übertraf sie deutlich die einstige Stimmenzahl ihres Vaters. Die SDP musste allerdings herbe Verluste hinnehmen, fiel ...


Die Biographie von Jutta Urpilainen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library