MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Martin Sonneborn

Martin Sonneborn

deutscher Satiriker, Journalist, Schriftsteller und Politiker; MdEP
Geburtstag: 15. Mai 1965 Göttingen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 40/2014 vom 30. September 2014 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 38/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Martin Sonneborn wurde am 15. Mai 1965 in Göttingen geboren.

Ausbildung

Nach dem Besuch einer katholischen Privatschule in Osnabrück und dem Abitur (1984) leistete S. Grundwehrdienst. Anschließend studierte er Germanistik, Publizistik und Politikwissenschaften in Münster, Wien und Berlin. Sein Studium schloss er 1994 mit einer Magisterarbeit über das Magazin "Titanic und die Wirkungsmöglichkeiten von Satire" ab.

Wirken

Einstieg in die "Titanic"-Redaktion Nach dem Studium arbeitete S. zunächst in Berlin frei für "die tageszeitung", "DIE ZEIT" und das Satireblatt "Titanic", bevor er 1995 nach Frankfurt a. M. zog, um dort Titanic-Redaktionsmitglied zu werden. Im Febr. 2000 übernahm er von Vorgänger Oliver Maria Schmitt den Posten des Chefredakteurs bei dem 1979 von ehemaligen Mitarbeitern der Satirezeitschrift "pardon" um die zur "Neuen Frankfurter Schule" zählenden Robert Gernhardt und Friedrich Karl Waechter gegründeten Blatt. Neben satirischen Beiträgen, Karikaturen und humoristischen Zeichnungen gehörten auch ...


Die Biographie von Martin Sonneborn ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library