MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Erol Sander

Erol Sander

deutscher Filmschauspieler
Geburtstag: 9. November 1968 Istanbul
Nation: Türkei

Internationales Biographisches Archiv 10/2010 vom 9. März 2010 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 11/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Erol Sander wurde am 9. Nov. 1968 in Istanbul unter dem Namen Urcun Salihoglu geboren. Als knapp Fünfjähriger zog er zusammen mit seiner Mutter und seiner Schwester nach München. "Ich bin in Schwabing aufgewachsen und liebe diese Stadt, ihr Umland, die Seen und die Berge – alles zwischen München und Salzburg ist mein wahres Zuhause" (FR, 17.7.2009), sagte er später einmal. Den Künstlername wählte er mit Bezug auf den Schauspieler Errol Flynn und weil sich seinen richtigen Namen nach eigener Aussage "keiner merken" könne (Brigitte, 4/2001).

Ausbildung

S. besuchte das katholische Klosterinternat Schloss Niedernfels am Chiemsee und begann nach dem Abitur ein Politik- und BWL-Studium.

Wirken

Nachdem er bereits als Schüler auf der Straße als Fotomodell entdeckt worden war, ging S. 1992 nach Paris, um dort für verschiedene renommierte Designer wie Armani, Dolce & Gabbana, Dior und Louis Vitton zu arbeiten. Parallel dazu nahm er aber auch Schauspielunterricht, damit er seinen wahren Wunschberuf ergreifen konnte: ...


Die Biographie von Erol Sander ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library