MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Helge Malchow

deutscher Verleger; Kiepenheuer & Witsch
Geburtstag: 21. Mai 1950 Bad Freienwalde
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/2009 vom 2. Juni 2009 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 46/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Helge Malchow wurde am 21. Mai 1950 in Bad Freienwalde an der Oder, in der ehemaligen DDR, als Sohn des Landwirts Franz Malchow und dessen Frau Ilse Malchow geboren. Die Familie floh 1953 nach Westdeutschland, wo M. in Düsseldorf und Neuss aufwuchs. Er hat einen Bruder und eine Schwester.

Ausbildung

Nach dem Abitur (1969) studierte M. in Köln Germanistik, Sozialwissenschaften und Philosophie. Während des Studiums, das zeitlich genau in die Zeit der Studentenunruhen fiel, war M. als typischer "68er" stark politisch links engagiert. Zeitweise war er Mitglied der DKP, aus der er nach seiner Solidarisierung mit streikenden Arbeitern in Polen ausgeschlossen wurde. 1975 absolvierte er das Staatsexamen für das Lehramt und anschließend bis 1977 die Ausbildung zum Gymnasiallehrer.

Wirken

1977-1981 war M. als Deutschlehrer am Gymnasium in Hilden, dann an der Gesamtschule Rodenkirchen tätig. Ursprünglich mit dem Ziel, in Erziehungs- oder Literaturwissenschaft zu promovieren, quittierte er den Schuldienst und hielt sich 1982/1983 in Italien auf. ...


Die Biographie von Helge Malchow ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library