MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Zülfü Livaneli

türkischer Schriftsteller und Musiker
Geburtstag: 20. Juni 1946 Konya-Ilgın
Nation: Türkei

Internationales Biographisches Archiv 13/2019 vom 26. März 2019 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

(Ömer) Zülfü Livaneli wurde am 20. Juni 1946 in Konya-Ilgın geboren. Sein Vater war Richter und Präsident des Obersten Gerichtshofs der Türkei. Er hat vier Brüder und eine Schwester.

Ausbildung

L. absolvierte seine Schulausbildung in Ankara. Sein Vater schenkte ihm eine Saz (türkisches Lauteninstrument) und L. erhielt Musikunterricht.

Wirken

Intellektueller und Musiker im Exil Als angehender Student gründete L. in den späten sechziger Jahren einen eigenen Verlag in Ankara. Er verlegte und übersetzte vor allem linke Literatur. Nach dem Militärputsch 1971 wurde er mehrmals verhaftet, auch für drei Monate inhaftiert und emigrierte nach seiner Entlassung zunächst nach Stockholm, wo er Musik studierte, komponierte und Protestlieder gegen das Militärregime schrieb. Seine erste Platte erschien zwar in Belgien, doch gewannen seine Lieder als Protestsongs auf verbotenen Demonstrationen gegen die Militärdiktatur vor allem in der Türkei außerordentliche Popularität. Während seines Exils lebte L. meist in Stockholm und Paris, aber auch in New York, wo er mit Künstlern, u. a. mit Elia Kazan, Arthur Miller oder James Baldwin zusammentraf. Seine Zeit in Athen ...


Die Biographie von Zülfü Livaneli ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library