MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Nils Schmid

Nils Schmid

deutscher Politiker (Baden-Württemberg); Minister für Wirtschaft und Finanzen (2011-2016); Landesvorsitzender der SPD Baden-Württemberg (2009-2016); Dr. jur.
Geburtstag: 11. Juli 1973 Trier
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 27/2016 vom 5. Juli 2016 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Nils Schmid, ev., wurde am 11. Juli 1973 in Trier als Sohn eines Zollbeamten und einer Lehrerin (später Professorin) geboren. Die Eltern bauten sich als Heimatvertriebene am Rand der Schwäbischen Alb eine neue Existenz auf, wo Sch. in Nürtingen aufwuchs.

Ausbildung

Sch. besuchte in Filderstadt die Schule und machte dort 1993 am Eduard-Spranger-Gymnasium das Abitur. Nach dem Zivildienst in einem Altenheim studierte er 1994-1998 Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen und legte als "Einserjurist" 1999 das Erste Juristische Staatsexamen ab. Das anschließende Referendariat am Landgericht Stuttgart, während dessen er zeitweise auch bei dem Energieversorgungsunternehmen Energiedienst tätig war, beendete er 2001 mit dem Zweiten Staatsexamen. 2006 folgte die Promotion (summa cum laude) am Lehrstuhl von Prof. Ferdinand Kirchhof mit einer Dissertation zum Thema "Staatliches Liegenschaftsmanagement, Staatsverschuldung und Staatsvermögen". Die angestrebte Habilitation unterbrach Sch. wegen der Beanspruchung durch seine politische Karriere.

Wirken

Beginn ...


Die Biographie von Nils Schmid ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library