MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Judd Apatow

amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent
Geburtstag: 6. Dezember 1967 Syosset/NY
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 38/2018 vom 18. September 2018 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 41/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Judd Apatow wurde am 6. Dez. 1967 in Syosset, New York, als Sohn einer Schauspielerin und eines Immobilienmaklers geboren. Die Eltern ließen sich scheiden, als er zwölf Jahre alt war. Die drei Kinder wurden getrennt, eins kam zum Vater, eins zu den Großeltern und A. zur Mutter. Diese begann, in einem Comedy-Club als Kellnerin zu arbeiten, was A. früh mit dem Genre in Kontakt brachte. Sein Großvater mütterlicherseits, Bob Shad, war ein bekannter Musikproduzent.

Ausbildung

Bereits in der High School war A. in deren Radiostation aktiv, für die er jahrelang Interviews mit prominenten Comedians führte. Mit 17 fing er als Stand-up Comedian an, entdeckte aber bald, dass sein Talent mehr im Schreiben der Texte lag als in der Darstellung. Er zog daraufhin nach Los Angeles um, wo er zunächst zwei Jahre Drehbuch an der University of Southern California studierte und dann als Autor und Produzent im Fernsehen Fuß fasste. Ein wichtiger Wegbegleiter in dieser Zeit ...


Die Biographie von Judd Apatow ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library