MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ina May Gaskin

amerikanische Hebamme; Alternativer Nobelpreis 2011
Geburtstag: 8. März 1940 Marshalltown/IA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 51/2011 vom 20. Dezember 2011 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Ina May Gaskin, geb. Middleton, wurde am 8. März 1940 in Marshalltown in Iowa geboren. Ihr Vater Talford stammte aus einer großen Farmerfamilie, ihre Mutter Ruth war Hauswirtschaftslehrerin. G. hat einen älteren Bruder und zwei jüngere Schwestern.

Ausbildung

G. studierte nach dem Highschoolabschluss in Marshalltown 1958 Englisch an der University of Iowa und lebte nach dem Bachelor 1962 in Malaysia. Nach ihrer Rückkehr schloss sie an der Northern Illinois University das Studium 1967 mit dem Master ab.

Wirken

Den Berufswunsch Hebamme äußerte sie, nachdem sie auf einer Vortragstour ihres Mannes, die sie per Bus mit einer "Karawane" genannten Hippie-Gruppe begleitete, eine Frau in einem der Busse bei der Geburt ihres Kindes begleitet hatte. Der Hebammenberuf war in den USA in der ersten Jahrhunderthälfte abgeschafft worden, da Ärzte und medizinisches Personal darin keinen Nutzen gesehen hatten. Um ihr Berufsziel realisieren zu können, war G. daher auf Eigeninitiative angewiesen. Nach der Vortragstour ließ sich die Gruppe in einer "The Farm...


Die Biographie von Ina May Gaskin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library