MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Will Ferrell

amerikanischer Schauspieler und Komiker
Geburtstag: 16. Juli 1967 Irvine/CA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 42/2016 vom 18. Oktober 2016 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 51/2017


Blick in die Presse

Herkunft

John William, kurz Will, Ferrell wurde am 16. Juli 1967 in Irvine im US-Bundesstaat Kalifornien geboren. Sein Vater Lee Ferrell war Musiker und spielte Keyboard und Saxofon in der Band "Righteous Brothers", seine Mutter Kay war Lehrerin. Er hat einen jüngeren Bruder (Patrick). Seine Eltern trennten sich Mitte der 1970er Jahre.

Ausbildung

F. besuchte die University High School in Irvine, wo er erste Erfahrung als Komiker sammelte, indem er mit verstellter Stimme morgendliche Ansprachen über die Lautsprechanlage hielt. Anschließend studierte er Sportjournalismus an der University of Southern California.

Wirken

Anfänge als ComedianNach dem Abschluss des Studiums 1990 zog F. nach Los Angeles und schloss sich dort der Comedy-Gruppe "The Groundlings" an. In Workshops lernte er u. a. Chris Kattan kennen, mit dem er später bei der US-Comedy-Sendung "Saturday Night Live" landete. Nach kleineren Auftritten in Sitcoms wie "Living Single" oder "Grace under Five" (1995) ...


Die Biographie von Will Ferrell ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library