MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Michael Volle

deutscher Sänger (Bariton)
Geburtstag: 1960 Freudenstadt
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 07/2019 vom 12. Februar 2019 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Michael Volle wurde 1960 in Freudenstadt im Schwarzwald als jüngstes von acht Kindern in einem musischen Elternhaus geboren. Sein Vater war pietistischer Pfarrer, sein älterer Bruder Hartmut wurde Schauspieler, sein Bruder Dietrich Opernsänger. Als Kind lernte V. Geige, spielte Posaune und Gitarre und sang im Kirchenchor.

Ausbildung

V., der zuerst Pädagogik mit Hauptfach Musik studierte und sich erst im Alter von 25 Jahren entschloss Gesang zu studieren, erhielt seine Ausbildung an der Musikhochschule in Stuttgart u. a. bei Carl Davis, der ihn mit dem Bariton Josef Metternich bekannt machte. Auch Rudolf Piernay unterrichtete ihn. 1987 wurde V. Mitglied im Rundfunkchor des damaligen Süddeutschen Rundfunks und begann Gesangsunterricht zu nehmen.

Wirken

Über Mannheim und Zürich nach München Erste feste Engagements führten V. 1990 an das Nationaltheater Mannheim, nach Bonn und Köln. 1999 bis 2007 gehörte er zum Ensemble des Zürcher Opernhauses, wo er bedeutende Rollen wie z. B den Beckmesser in Wagners "Die Meistersinger von Nürnberg", die Titelrolle in Tschaikowskijs "Eugen Onegin" oder den Marcello in Puccinis ...


Die Biographie von Michael Volle ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library