MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Salman bin Abdul Asis Al Saud

saudi-arabischer Politiker; König von Saudi-Arabien
Geburtstag: 31. Dezember 1935 Riad
Nation: Saudi-Arabien

Internationales Biographisches Archiv 50/2018 vom 11. Dezember 2018 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

Salman bin Abdul Asis Al Saud wurde am 31. Dez. 1935 in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad (Riyadh) als 25. von über 40 Söhnen des Staatsgründers König Abdul Asis ibn Saud (1880-1953) geboren. Durch seine Mutter Hassa Bint al Sudairi (1900-1969), der bevorzugten Frau Ibn Sauds, gehört S. dem mächtigen Stamm der Sudairi an. Die sieben "Sudairi"-Brüder nahmen nach dem Tod des Königs traditionell eine Vorzugsstellung ein. Zu ihnen zählten auch König Fahd bin Abdul Asis Al Saud (1923-2005) sowie die Kronprinzen Sultan bin Abdul Asis Al Saud (1928-2011) und Najef bin Abdul Asis Al Saud (1933-2012).

Ausbildung

S. erhielt seine religiöse Ausbildung an der extra für die Königssöhne eingerichteten "Schule der Prinzen" in Riad und studierte zugleich moderne Wissenschaften.

Wirken

Gouverneur von RiadSeit 1954 stellv. Gouverneur der Provinz Riad, wirkte S. von 1955 bis zunächst Ende 1960 als Gouverneur von Riad. Im Febr. 1963 übernahm er den Posten erneut und begleitete dabei im Zuge des Ölbooms - Saudi-Arabien ...


Die Biographie von Salman bin Abdul Asis Al Saud ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library