MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

John O. Brennan

amerikanischer Geheimdienstfachmann und Politiker; Direktor der CIA (2013-2017)
Geburtstag: 22. September 1955 North Bergen/NJ
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 10/2017 vom 7. März 2017 (fl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2018


Blick in die Presse

Herkunft

John Owen Brennan wurde als Sohn irischer Einwanderer am 22. Sept. 1955 in North Bergen im US-Bundesstaat New Jersey geboren.

Ausbildung

Er besuchte die katholische St. Joseph of the Palisades High School in West New York (New Jersey) und studierte an der ebenfalls katholischen Fordham University in New York City, einer Jesuitenhochschule, die er 1977 mit dem Bachelor-Grad (B.A.) in Politikwissenschaften verließ. Zu dieser Zeit wurde er bereits auf eine Stellenausschreibung des amerikanischen Auslandsgeheimdienstes CIA (Central Intelligence Agency) aufmerksam, wo er später Karriere machte. Ein Auslandsjahr verbrachte er an der American University in Kairo. 1980 schloss er an der University of Texas in Austin sein Studium als Master (M.A.) in Staatslehre mit dem Schwerpunkt Naher und Mittlerer Osten ab. Er spricht fließend Arabisch.

Wirken

Karriere bei der CIASeit etwa 1980 bei der CIA tätig, arbeitete B. in der Folge hauptsächlich als "Analyst" im Innendienst, wurde aber auch als ...


Die Biographie von John O. Brennan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library