MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Enrico Letta

italienischer Politiker; Ministerpräsident (2013-2014); Ph.D.; Dott. ric.
Geburtstag: 20. August 1966 Pisa
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 24/2014 vom 10. Juni 2014 (cs)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Enrico Letta, kath., wurde am 20. Aug. 1966 in Pisa als Sohn des Mathematikprofessors Giorgio Letta (geb. 1936) geboren und wuchs zeitweise in Straßburg auf. Sein Onkel Gianni Letta (geb. 1935), war lange Jahre auch fürGiulio Andreotti aktiv, den stärksten Exponenten der Democrazia Cristiana (DC). Später wurde er enger Vertrauter Silvio Berlusconis. Als Staatssekretär im Amt des Ministerpräsidenten gehörte Gianni Letta 1994, 2001-2006 und 2008-2011 allen drei Berlusconi-Regierungen an und erwarb sich den Ruf einer moderaten, grauen Eminenz des rechten Lagers. L.s gleichaltriger Cousin Giampaolo Letta wurde Chef von Berlusconis Medienunternehmen Medusa.

Ausbildung

L. studierte in Pisa Politikwissenschaft sowie Internationales Recht und schloss 1994 ab. 2001 erfolgte an der Scuola Superiore San't Anna (Pisa) die Promotion (Dottore di ricerca) mit einer Arbeit zum Europarecht.

Wirken

Politische Anfänge bei DC und PPIMitte der 1980er Jahre trat L. der Jugendorganisation der DC bei. Im Studium leitete er 1991-1995 den Jugendverband der Europäischen Volkspartei (EVP), den Dachverbund ...


Die Biographie von Enrico Letta ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library