MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Sang-Hyun Song

südkoreanischer Jurist; Präsident des Internationalen Strafgerichtshofs
Geburtstag: 21. Dezember 1941
Nation: Korea, Republik

Internationales Biographisches Archiv 27/2013 vom 2. Juli 2013 (fa)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 24/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Sang-Hyun Song (auch Song Sang-hyun) wurde am 21. Dez. 1941 geboren.

Ausbildung

S. studierte Jura an der Rechtsfakultät der Seoul National University (LL.B. 1963) und der Tulane Law School in New Orleans (USA; LL.M. 1968), die er als Fulbright-Stipendiat besuchte. Dazu kam ein Diplom in vergleichenden Rechtswissenschaften der Cambridge University (UK; 1969). Seine Promotion erfolgte 1970 an der Cornell Law School in Ithaca (New York, USA). Ein weiteres Zertifikat erwarb er an der Akademie für Int. Recht in Den Haag (1978). Gastaufenthalte führten ihn 1974-1975 an die rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Hamburg und 1978-1979 an die Harvard Law School (USA).

Wirken

1964 erhielt S. seine Zulassung als Anwalt in Korea. Als Anwalt bzw. Richter war er zunächst von 1964 bis 1967 in der koreanischen Armee tätig. 1970-1972 arbeitete er als ausländischer Anwalt in einer New Yorker Kanzlei. Ab 1972 lehrte S. über 30 Jahre lang als Juraprofessor an der Seoul National University, 1996-1998 stand er seiner Fakultät als Dekan ...


Die Biographie von Sang-Hyun Song ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library