MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ioannis Stournaras

griechischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker; Gouverneur der Bank von Griechenland; Finanzminister (2012-2014); Ph.D.
Geburtstag: 10. Dezember 1956 Athen
Nation: Griechenland

Internationales Biographisches Archiv 46/2014 vom 11. November 2014 (cs)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 08/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Ioannis Ath. Stournaras wurde am 10. Dez. 1956 in Athen geboren.

Ausbildung

S. studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Athen. Nach dem Abschluss (1978) absolvierte er Postgraduierten-Studiengänge an der Oxford University (Wirtschaftstheorie/-politik) und erwarb 1980 den Mastergrad (M.Phil.). 1982 folgte in Oxford die Promotion (Ph.D.).

Wirken

Wissenschaftler, Notenbanker und BeraterAb 1982 lehrte und forschte S. in Oxford am St. Catherine's College sowie am Oxford Institute for Energy Studies (Ölmärkte/-krisen). 1986 leistete S. in Griechenland Wehrdienst und gehörte dann dem Beraterstab des Finanzministeriums an. 1989 trat S. in die 1927 gegründete griechische Nationalbank (Trapeza tis Ellados) ein, wo er sich bis 1994 in der Geldpolitik einen Namen machte. 1989 bis 2012 hatte er darüber hinaus mit Unterbrechungen eine Professur für Makroökonomie und Wirtschaftspolitik an der Universität Athen inne. Er analysierte dabei die Dynamik öffentlicher Schulden, Verzerrungen von Finanzsystemen und den Prozess der 1992 gestarteten Währungsunion in der Europäischen Union (EU).

Begleiter der Euro-Einführung...


Die Biographie von Ioannis Stournaras ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library