MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Roberto Azevêdo

brasilianischer Diplomat; Generaldirektor der Welthandelsorganisation (WTO)
Geburtstag: 3. Oktober 1957 Salvador de Bahia
Nation: Brasilien

Internationales Biographisches Archiv 23/2018 vom 5. Juni 2018 (fl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 24/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Roberto Carvalho de Azevêdo wurde am 3. Okt. 1957 in Salvador de Bahia geboren.

Ausbildung

A. studierte Elektroingenieurwesen an der Universität Brasília und Internationale Beziehungen am Instituto Rio Branco, der Diplomatenschule des brasilianischen Außenministeriums.

Wirken

Karriere als DiplomatAb 1984 war A. im diplomatischen Dienst tätig, wo er sich bald als Wirtschafts- und Handelsexperte profilierte. Seine ersten Botschaftsposten führten ihn nach Washington/DC (1988-1991) und Montevideo/Uruguay (1992-1994). Den nächsten längeren Auslandseinsatz verbrachte er 1997-2001 in Genf als Ständiger Vertreter Brasiliens bei den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen.

Ab 2001 leitete A. vier Jahre lang im Außenministerium die neu geschaffene Einheit für die Koordination von Streitschlichtungen. In dieser Funktion gehörte er bei der sog. "Doha-Verhandlungsrunde" (s. u.) der Welthandelsorganisation (WTO) im mexikanischen Cancún 2003 zu den führenden Unterhändlern, die eine neue Allianz aus 20 Schwellen- und Entwicklungsländern schmiedeten, um mit der Forderung nach einer Liberalisierung der Agrarmärkte Druck auf die USA und Europa auszuüben, die jedoch ...


Die Biographie von Roberto Azevêdo ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library