MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Björn Gulden

norwegischer Fußballspieler und Wirtschaftsmanager; CEO von PUMA SE
Geburtstag: 4. Juni 1965 Zürich (Schweiz)
Nation: Norwegen

Internationales Biographisches Archiv 38/2018 vom 18. September 2018 (wk)


Blick in die Presse

Herkunft

Björn Gulden wurde am 4. Juni 1965 als Sohn des norwegischen Handball- und Fußballspielers Arild Gulden in Zürich geboren. Sein Vater spielte u. a. 1963-1972 bei den Grasshoppers Zürich sowohl Handball als auch Fußball.

Ausbildung

G. absolvierte zunächst ein Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Rogaland-Universität im norwegischen Stavanger und erwarb dann seinen MBA-Abschluss an der Babson Graduate School of Business in Boston. Auch an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen hatte er einige Zeit studiert.

Wirken

SportlerlaufbahnZunächst schlug G. eine Karriere als Profifußballer ein und spielte für Strømsgodset IF in Drammen (1982-1984 und 1986) sowie für Bryne FK (1986-1987). Zwischen Sommer 1984 und Dez. 1985 stand er beim 1. FC Nürnberg unter Vertrag, kam in der Saison 1984/1985 viermal für die Franken in der 2. Bundesliga zum Einsatz und schoss dabei ein Tor.

Beginn seiner Managerkarriere Nach dem verletzungsbedingten Ende seiner aktiven Fußballerlaufbahn startete G. eine zweite Karriere als Manager in der Sport-, Lifestyle- und Schuhbranche. So war er für die norwegische Outdoormarke Helly Hansen ...


Die Biographie von Björn Gulden ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library