MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Suzanne Collins

Suzanne Collins

amerikanische Schriftstellerin
Geburtstag: 10. August 1962 Hartford/CT
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 44/2014 vom 28. Oktober 2014 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 23/2020


Blick in die Presse

Herkunft

Suzanne Collins wurde am 10. Aug. 1962 in Hartford im US-Bundesstaat Connecticut als jüngstes von vier Kindern geboren. Ihr Vater war Offizier bei der US-Luftwaffe und später Lehrer für Geschichte. Aufgrund der beruflichen Verpflichtungen des Vaters zog die Familie in C.s Kindheit oft um.

Ausbildung

Nach dem Abschluss an der Alabama School of Fine Arts in Birmingham 1980 studierte C. am College of Arts and Sciences der Indiana University und erwarb 1985 ein Major-Degree in Drama und Telekommunikationswissenschaft. 1989 folgte ein MFA-Abschluss in Szenischem Schreiben an der Tisch School of the Arts der New York University.

Wirken

Berufstätig wurde C. als Drehbuchautorin für Fernsehshows beim US-Kinderkanal Nickelodeon. Aus ihrer Feder stammen u. a. Vorlagen für Serien-Episoden von "Clarissa Explains It All" (1991) und "The Little Bear" (1995) sowie zwölf Folgen der Serie "Generation O!" (2000-2001). Für das Drehbuch zum Weihnachtsspecial "Santa, Baby!" wurde sie für den Writers Guild of America Award ...


Die Biographie von Suzanne Collins ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library