MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
John O'Keefe

John O'Keefe

britisch-amerikanischer Neurowissenschaftler; Nobelpreis (Medizin) 2014; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 18. November 1939 New York City/NY
Nation: Großbritannien, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 43/2019 vom 22. Oktober 2019 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

John Michael O'Keefe wurde am 18. Nov. 1939 als Sohn irischer Einwanderer in New York City geboren. Sein Vater arbeitete als Bus-Mechaniker, seine Mutter war während des Zweiten Weltkriegs als Schweißerin im Hafen Newark beschäftigt.

Ausbildung

O. besuchte die Regis High School in Manhattan und war danach zunächst in verschiedenen Jobs berufstätig (u. a. in der technischen Abteilung einer Versicherungsgesellschaft und als Junioringenieur bei der Grumman Aircraft Corporation), während er gleichzeitig in Abendkursen an der New York University Luftfahrttechnik studierte. 1960 wechselte er in ein Vollzeitstudium am City College of New York (CCNY), wo er 1963 einen Bachelor-Grad (Hauptfach Psychologie) erwarb. Danach absolvierte er ein Graduiertenstudium an der McGill University im kanadischen Montreal, wo er 1964 zunächst den Master-Grad erhielt und 1967 mit einer empirischen Arbeit ("Response properties of amygdalar units in the freely moving cat") im Bereich physiologischer Psychologie unter Betreuung von Ronald Melzack zum Ph.D. promoviert wurde.

Wirken

Akademische KarriereNach der Promotion ...


Die Biographie von John O'Keefe ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library