MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Emilia Clarke

britische Schauspielerin
Geburtstag: 23. Oktober 1986 London (n.a.A. 26. Oktober 1986 London oder 1. Mai 1987 London)
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 42/2016 vom 18. Oktober 2016 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 47/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Emilia Isabelle Euphemia Rose Clarke wurde am 23. Okt. 1986 (als weitere Geburtsdaten werden 26. Okt. 1986 und 1. Mai 1987 genannt) in London geboren und wuchs mit einem Bruder in Berkshire auf. Die Mutter arbeitet als Unternehmensberaterin, der Vater ist von Beruf Tontechniker am Theater. Beim Besuch eines Musicals, bei dem er arbeitete, erwachte bei C. früh das Interesse am Schauspielberuf.

Ausbildung

C. besuchte bis 2005 die St. Edward's School in Oxford, wo sie bereits in zwei Theaterstücken mitwirkte. Sie studierte am Drama Center in London (Abschluss 2009), wo sie v. a. auf Nebenrollen in Shakespeare-Stücken abonniert war.

Wirken

Nach dem Studienende wirkte C. in Werbespots und Kurzfilmen mit und hielt sich mit verschiedenen Jobs über Wasser. Ihr Fernsehdebüt gab sie 2009 in einer Episode der britischen Soap Opera "Doctors". Bereits im Jahr darauf übernahm sie nach einem Casting die Rolle der Daenerys Targaryen in der HBO-Fantasyserie "Game ...


Die Biographie von Emilia Clarke ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library