MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ruth Negga

äthiopisch-irische Schauspielerin
Geburtstag: 7. Januar 1982 Addis Abeba (Äthiopien)
Nation: Äthiopien, Irland

Internationales Biographisches Archiv 17/2017 vom 25. April 2017 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2022


Blick in die Presse

Herkunft

Ruth Negga wurde am 7. Jan. 1982 in Addis Abeba als Einzelkind geboren. Ihre Mutter ist Krankenschwester und stammt aus Irland, der Vater, der als Arzt arbeitete, aus Äthiopien. Als sie vier Jahre alt war, zog sie mit ihrer Mutter nach Limerick in Irland. Der Vater wollte eigentlich nachkommen, starb jedoch 1988 bei einem Autounfall in Äthiopien. Aufgrund ihrer Herkunft war N. in ihrer Kindheit und Jugendzeit eine Außenseiterin.

Ausbildung

Sie absolvierte in Dublin am Trinity College ein Schauspielstudium.

Wirken

N. begann ihre Karriere am Theater, wo sie nach Kritikermeinung bereits ihre Wandlungsfähigkeit unter Beweis stellte. 2004 erhielt sie eine Nominierung für den Laurence Olivier Award als vielversprechendste Newcomerin des Jahres für ihre von der Fachkritik umjubelte Leistung in "Duck", das am Jerwood Court aufgeführt worden war. Am National Theatre in London gab sie außerdem die Ophelia, das erste Mal, dass diese Rolle mit einer schwarzen Frau besetzt wurde.

Ihr Durchbruch kam mit einer Rolle ...


Die Biographie von Ruth Negga ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library