MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Rodrigo García

kolumbianischer Regisseur
Geburtstag: 24. August 1959 Bogotá
Nation: Kolumbien

Internationales Biographisches Archiv 40/2017 vom 3. Oktober 2017 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Rodrigo García Barcha wurde am 24. Aug. 1959 in Bogotá geboren. Sein Vater war der kolumbianische Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger Gabriel García Márquez (1927-2014; "Hundert Jahre Einsamkeit", "Chronik eines angekündigten Todes", "Die Liebe in den Zeiten der Cholera"), seine Mutter Mercedes Barcha Pardo. G. hat einen jüngeren Bruder, Gonzalo. Die Familie lebte vorwiegend in Mexiko, wo G. aufwuchs.

Ausbildung

G. studierte mittelalterliche Geschichte an der Harvard University in Cambridge, Massachusetts, und anschließend am American Film Institute in Los Angeles.

Wirken

Episodenfilme mit Frauen-GeschichtenErste Erfahrungen an Filmsets sammelte G. als Beleuchter und Kameraassistent. Ab 2000 drehte er eigene Filme und machte sich zunächst mit Episodenfilmen über Frauenschicksale einen Namen. Bereits sein mit Stars wie Glenn Close, Holly Hunter, Cameron Diaz, Kathy Baker oder Calista Flockhart besetzter Debütfilm "Gefühle, die man sieht - Things You Can Tell" (2000) wurde beim Filmfestival in Cannes mit dem Preis "Un certain regard" ausgezeichnet. Darin schildert er in fünf Episoden jeweils ...


Die Biographie von Rodrigo García ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library