MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Win Myint

Win Myint

myanmarischer Jurist und Politiker; Staatspräsident (2018-2021); National League for Democracy
Geburtstag: 8. November 1951 Nyaung Chaung
Nation: Myanmar (Birma)

Internationales Biographisches Archiv 45/2021 vom 9. November 2021 (cs)


Blick in die Presse

Herkunft

Win Myint wurde am 8. Nov. 1951 in Nyaung Chaung, einem Dorf bei Danubyu in der Region Ayeyarwady (früher Irrawaddi), geboren, im Deltagebiet des gleichnamigen Flusses. Wie seine Eltern - U Tun Kyin und Daw Than - gehört er der Ethnie der Bamar (Birmanen) an, die rund zwei Drittel der Bevölkerung im Vielvölkerstaat Myanmar (vormals Birma) stellt.

Drei Jahre vor W.s Geburt hatte Birma 1948 von den Briten die Unabhängigkeit erhalten, nachdem das Land ab 1886 Teil von Britisch-Indien gewesen war. Klammer in dem Vielvölkerstaat mit acht anerkannten Ethnien und mindestens 140 Minoritäten mit eigenen Sprachen blieb die buddhistische Religion.

Ausbildung

W. besuchte Schulen in seinem Heimatdorf, in Danubyu und Pathein, bevor er ab 1970 an die Universität in der Hauptstadt Rangung (seit 1989 Yangon) ging, der maßgeblichen Hochschule des Landes (damals Rangoon Arts and Sciences University). 1974 erwarb er den Bachelor-Grad in Geologie. Danach legte er noch ein Jura-Examen ab (Higher Grade Pleader/HGP und Registered at Law/RL).

Wirken

...


Die Biographie von Win Myint ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library