MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Anthony Mackie

amerikanischer Schauspieler
Geburtstag: 23. September 1987 New Orleans/LA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 30/2019 vom 23. Juli 2019 (fe)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 26/2021


Blick in die Presse

Herkunft

Anthony Dwane Mackie wurde am 23. Sept. 1987 in New Orleans, Louisiana, geboren. Er hat zwei Brüder und zwei Schwestern. Sein Vater Willie, ein Bauunternehmer, kam 2005 während des Hurrikans Katrina ums Leben.

Ausbildung

M. besuchte die Warren Easton Highschool in seiner Geburtsstadt und wollte zunächst, wie schon sein älterer Bruder Calvin, Ingenieur werden. Dann entschied er sich jedoch für die Schauspielerei und absolvierte Kurse am New Orleans Center for Creative Arts und an der North Carolina School of Arts. Danach studierte er ab 1997 in New York an der renommierten Juilliard School, wo er 2001 seinen Abschluss machte.

Wirken

Zu Beginn seiner Karriere stand M. zunächst sehr erfolgreich auf Broadway- und Off-Broadway-Bühnen in New York. Auch in späteren Jahren kehrte er immer wieder ans Theater zurück.

Anfänge auf der Leinwand Sein Kino-Debüt gab M. 2002 als Rivale des jungen Rappers Jimmy "B-Rabbit" Smith (gespielt von Eminem) in Curtis Hansons Hip-Hop-Drama "8 Mile...


Die Biographie von Anthony Mackie ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library