MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Swetlana Tichanowskaja

belarussische Politikerin
Geburtstag: 11. September 1982 Mikaschewitschy
Nation: Belarus

Internationales Biographisches Archiv 11/2021 vom 16. März 2021 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2022


Blick in die Presse

Herkunft

Swetlana Tichanowskaja, geb. Piliptschuk, wurde am 11. Sept. 1982 in Mikaschewitschy in Belarus (deutsch auch: Weißrussland) geboren. Dort, in einem Provinzstädtchen im Südwesten der früheren Sowjetrepublik – im Brester Gebiet – wuchs sie auch auf.

Ausbildung

T. studierte nach dem Besuch der Mittelschule in Mikaschewitschy ab 2000 Pädagogik an der Staatlichen Pädagogischen Universität in Masyr. Ihre Schwerpunktfächer waren Deutsch und Englisch.

Wirken

Nach dem Studium arbeitete T. als Übersetzerin, u. a. für die in Irland ansässige Organisation "Chernobyl Life Line". Nach der Heirat mit dem späteren Oppositionsführer Sergej Tichanowskij (s. u.) und der Geburt ihres Sohnes (2010) und ihrer Tochter (2015) war T. als Hausfrau tätig. Die Behinderung eines ihrer Kinder erforderte eine intensivere Betreuung. Als Geschäftsmann war ihr Mann viel auf Reisen und oft nur am Wochenende zu Hause. Für seinen Videoblog, den er Anfang 2019 auf Youtube startete, reiste er quer durch Belarus und "gab den Nöten der Kleinstädter und der Landbevölkerung eine Stimme" ...


Die Biographie von Swetlana Tichanowskaja ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library