MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Vaclav Kubicka

tschechischer Geräteturner und Trainer
Geburtstag: 28. September 1939 Pisek bei Budweis
Todestag: 21. Januar 2005
Klassifikation: Geräteturnen
Nation: Tschechische Republik
Erfolge/Funktion: Bronzemedaille bei der WM 1962
4. Platz bei den Olympischen Spielen 1968
(beides mit der Mannschaft der ČSSR)
langjähriger Chef-Bundestrainer des DTB

Internationales Sportarchiv 31/2005 vom 6. August 2005 (mz)


Vaclav Kubicka zählte zu den besten tschechoslowakischen Turnern. Er nahm an je zwei Olympischen Spielen (1964, 1968), Weltmeisterschaften (1962 Prag und 1966 Dortmund) sowie einmal an Europameisterschaften (1967 Tampere) teil. Von 1957 bis 1968 erturnte er ca. 50 Landesmeistertitel. Nach den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko setzte sich der diplomierte Sportlehrer mit seiner Frau Jana Kubickova-Posnerova, die mit der Caslavska-Mannschaft 1964 und 1968 olympisches Silber errang, vom ČSSR-Team ab und wechselte in die Bundesrepublik Deutschland. Hier war er 27 Jahre als Bundestrainer des Deutschen Turnerbundes, zeitweise auch als Chef-Bundestrainer (1975 bis 1977 und 1986 bis 1988), tätig. Er führte die Olympiamannschaften 1972 in München, 1976 in Montreal und 1988 in Seoul in die Wettkämpfe. In seiner Ära erkämpften bundesdeutsche Turner bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften insgesamt 17 Medaillen.

Laufbahn

Vaclav Kubicka war ein Turner mit solidem Können. Der Sohn eines Metzgers besaß ...


Die Biographie von Vaclav Kubicka ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library