MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Alain Calmat

französischer Eiskunstläufer, Arzt und Politiker; Dr. med.
Geburtstag: 31. August 1940 Paris
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Frankreich
Erfolge/Funktion: Weltmeister
Europameister
Olympiazweiter

Internationales Sportarchiv 13/1983 vom 21. März 1983


Auch im Eiskunstlauf zählt es zu den Raritäten, daß ein ehemaliger Weltmeister nach seiner aktiven Zeit Preisrichter wird: Dr. Alain Calmat, ehemaliger Europa- und Weltmeister, amtiert seit über einem Jahrzehnt als Punktrichter bei internationalen Titelkämpfen. Allerdings blieb auch ihm das Schicksal berühmt-berüchtigter Kollegen an den Nummerntäfelchen nicht erspart - er wurde befristet gesperrt.Im Privatberuf ist der ehemalige Spitzenathlet Chirurg an einem Pariser Krankenhaus. Dr. Calmat ist Vater zweier Kinder: Der 14jährige Sohn spielt aktiv Eishockey, die 12jährige Tochter beschäftigt sich in ihrer Freizeit am liebsten mit Tanzen.

Laufbahn

Auf ungewöhnliche Weise fand Alain Calmat zum Eislauf: Die Ärzte empfahlen dem Jungen diese Sportart, weil sie sich davon eine Behebung seines Nervenleidens versprachen. Auch während der Zeit als Spitzensportler litt Calmat an nervösen Zuckungen, verpaßte nicht selten bessere Placierungen bei Meisterschaften, weil er übernervös stürzte oder Fehler machte.

Trotz dieses Leidens war Calmat einer der erfolgreichsten Eiskunstläufer der Sechziger Jahre. Er wurde 1965 Weltmeister, gewann bei den Welttitelkämpfen 1963 und 1964 Silber und belegte in den Jahren 1960 und 1962 ...


Die Biographie von Alain Calmat ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library