MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Karl Zimmermann

deutscher Fußballfunktionär
Geburtstag: 17. Januar 1932 Döbeln
Todestag: 17. Dezember 1987
Klassifikation: Fußball
Nation: Deutschland (DDR)
Erfolge/Funktion: Generalsekretär des
Deutschen Fußball-Verbandes
(DDR)

Internationales Sportarchiv 16/1983 vom 11. April 1983


Laufbahn

Karl Zimmermann hat nach Schulbesuch eine Lehre als Wollstoffmacher hinter sich gebracht und war anschließend als Weber tätig. Dann tat er drei Jahre lang Dienst bei der Volkspolizei und bei der Nationalen Volksarmee (NVA). Seine Dienstzeit schloß er als Leutnant ab. Anschließend war er als Funktionär im Kreis Döbeln tätig. Von 1961 bis 1964 amtierte er als erster Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Kreises Döbeln und war danach Vorsitzender dieses Rates. Von 1970 bis 1973 studierte er an der Parteihochschule, die er als Diplom-Gesellschaftswissenschaftler verließ. Ein Jahr lang war Zimmermann dann Leiter der Arbeitsgemeinschaft Staat und Recht bei der Bezirksleitung in Leipzig und wurde im Februar 1974 zum 1. Stellvertretenden Vorsitzenden des Rates des Bezirks Leipzig berufen.

Im Zuge der Neuordnung im DDR-Fußball wurde Karl Zimmermann unter dem neuen Präsidenten Professor Günter Erbach am 2. Februar 1983 zum Generalsekretär des Deutschen Fußball Verbandes (DFV) berufen und löste seinen Vorgänger Werner Lempert und dessen Stellvertreter Konrad Dorner ab. Am gleichen Tage wurde Zimmermann in den ...


Die Biographie von Karl Zimmermann ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library