MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Marita Koch

deutsche Leichtathletin (Kurzstrecke)
Geburtstag: 18. Februar 1957 Wismar
Klassifikation: Leichtathletik
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Olympiasiegerin über 400 m 1980
16-fache Weltrekordlerin über 200 und 400 m
Dreifache "Weltsportlerin des Jahres"

Internationales Sportarchiv 31/2006 vom 5. August 2006 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 46/2014


Marita Koch ist zweifelsohne eine der lebenden Legenden der deutschen Leichtathletik. Die Mecklenburgerin dominierte Ende der 70er Jahre bis Mitte der 80er Jahre die Sprintdisziplinen. Für die ehemalige DDR gewann sie 1980 die Goldmedaille über 400 m, an den Spielen 1984 konnte sie auf Grund des Boykotts der Staaten des Warschauer Paktes nicht teilnehmen. Marita Koch stellte insgesamt 16 Weltrekorde auf, nicht nur über ihre Paradestrecke, die 400 m, sondern auch über die 200-m-Strecke. Ihre Bestmarke von 1985 über die Stadionrunde hat bis heute Bestand. Allerdings werden die Rekordzeiten der ehemaligen DDR-Athletin immer wieder mit Doping in Verbindung gebracht.

Laufbahn

Das außergewöhnliche Talent von Marita Koch wurde von den Talentspähern der DDR beinahe übersehen. Sie hielten die Leichtathletin, die in ihrer Jugendzeit "dünn wie ein kleiner Finger war", für zu schmächtig, um sie im Sport-Fördersystem der DDR bevorzugt zu behandeln und ...


Die Biographie von Marita Koch ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library