MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Rolf Falk-Larsen

norwegischer Eisschnellläufer
Geburtstag: 21. Februar 1960 Trondheim
Klassifikation: Eisschnelllauf
Nation: Norwegen
Erfolge/Funktion: Weltmeister 1983
WM-Dritter 1982
Vize-Europameister 1982

Internationales Sportarchiv 10/1984 vom 27. Februar 1984


Dominierender Eisschnelläufer der letzten Saison war der Norweger Rolf Falk-Larssen. Der knapp 24jährige Trondheimer studiert Elektronik in seiner Heimatstadt. Hier trainiert er auch unter Anleitung von Arne Lier beim Schlittschuhclub Trondheim.

Rolf Falk-Larssen stammt aus einer sportbegeisterten Familie. Auch seine vier jüngeren Geschwister sind aktive Eisschnelläufer.

Laufbahn

Im März 1981 startete Rolf Falk-Larssen erstmals bei einem sportlichen Vergleich im Ausland; beim Länderkampf Sowjetunion-Norwegen erzielte er 15:28 Min. über die 10 000 m Distanz. 1982 schaffte er den Sprung in die internationale Elite, als er die Silbermedaille bei den Europameisterschaften und die Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften im Mehrkampf gewinnen konnte. 1983 wurde er bei den Europameisterschaften nur Elfter, triumphierte dann aber bei den Weltmeisterschaften im Mehrkampf. Im Mehrkampf stand er schon vor dem abschließenden 10 000-m-Lauf als neuer Titelträger fest, nachdem er die drei Strecken 500 m, 5 000 m, 1 500 m für sich entschieden hatte.

Bei den Olympischen Spielen in Sarajevo wollte der überragende Mehrkämpfer über drei oder vier Distanzen starten. Mit 1:57 Min. über 1 500 m sowie 7:07 ...


Die Biographie von Rolf Falk-Larsen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library