MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Anderl Ostler

deutscher Bobfahrer
Geburtstag: 21. Januar 1921 Grainau
Todestag: 24. November 1988 München
Klassifikation: Bobsport
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 1952
Weltmeister
Vize-WM
7x Deutscher Meister

Internationales Sportarchiv 02/1989 vom 2. Januar 1989


Nach langer, schwerer Krankheit starb der Doppel-Olympiasieger von 1952, Anderl (eigentlich Andreas Benedikt) Ostler. In der Nachkriegszeit gehörte der beleibte Gastwirt aus Bayern zu den populärsten Sportlern in Deutschland. Trotz zahlreicher Eskapaden und privater Probleme blieb er für viele Sportanhänger stets der gemütliche Urbayer. Sein sportlicher Ruhm half ihm auch, nach finanziellen Problemen wieder auf die Beine zu kommen. Während seiner aktiven Zeit finanzierte er seine sportlichen Reisen mit den Einnahmen aus seinem "Bräustüberl" in Garmisch.

Erlernt hat Anderl Ostler den Beruf des Metzgers. Er übernahm den elterlichen Gasthof in Grainau, der aber 1957 zwangsversteigert werden mußte. Wiederholt hatte er nach Verkehrsvergehen Probleme mit der Polizei. Mitte der sechziger Jahre hatte er eine neue Existenz, führte lange das Bräustüberl in Garmisch-Partenkirchen. Seine große Liebe galt der bayerischen Volksmusik, gemeinsam mit den drei Kindern und Schwiegersohn konnten ihn die Gäste bei abendlicher Hausmusik erleben. In den letzten Jahren führte er eine Gaststätte in Freising. Noch als 59jähriger beteiligte er sich an Veteranenrennen im Bobsport, ...


Die Biographie von Anderl Ostler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library