MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Harald Hein

deutscher Fechter (Degen und Florett)
Geburtstag: 19. April 1950 Tauberbischofsheim
Todestag: 20. Mai 2008 Tauberbischofsheim
Klassifikation: Fechten
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: Olympiasieger
Olympiazweiter
mehrf. Weltmeister, WM-Zweiter

Internationales Sportarchiv 27/1986 vom 23. Juni 1986
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 21/2008


Der internationale Fechtsport verliert mit ihm ein Idol: Harald Hein, Olympiasieger und mehrfacher Weltmeister zieht sich - zumindest als Aktiver - von der Planche zurück. Seinem Sport wird er allerdings auch in Zukunft verbunden bleiben: "Als Trainer habe ich schon erste Erfolge und werde natürlich weitermachen." Susanne Lang, Mathias Gey, Uli Schreck, Frank Beck und Dieter Lammer feierten als Hein-Schüler erste Triumphe.

Hein zählte jahrelang zu den "ganz Großen" in der internationalen Fechtsportszene. Er ist der Sohn eines Spediteurs und einer Mutter, die im Bundesleistungszentrum der Fechter, in Tauberbischofsheim, als Köchin tätig ist. Haralds Bruder Gunar gehört zum C-Kader der Säbelfechter. Harald hat von 1965 bis 1967 die Handelsschule besucht und war danach im Betrieb seines Vaters tätig. Der gelernte Großhandelskaufmann arbeitete bald in Tauberbischofsheim als Fechttrainer, wurde jedoch, um nicht gegen die Amateurbestimmungen zu verstoßen, offiziell als "Koordinator" in den Gehaltslisten des Bundesleistungszentrums geführt.

Harald Hein ...


Die Biographie von Harald Hein ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library