MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Thomas Huber

deutscher Wasserballspieler
Geburtstag: 4. November 1963 Bad Cannstatt
Klassifikation: Wasserball
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: Olympiadritter 1984
Weltcuperster 1985 im Wasserball

Internationales Sportarchiv 34/1985 vom 12. August 1985


Eines der aufstrebenden Nachwuchstalente in der deutschen Wasserball-Nationalmannschaft ist der Stuttgarter Thomas Huber. Der Stürmerstar des SV Cannstatt schaffte 1984 mit guten Leistungen während einer Vorbereitungstournee in Asien in letzter Minute den "Aufsprung auf den Olympiazug".

H. besuchte das Gottlieb-Daimler-Gymnasium in Bad Cannstatt bis zur mittlren Reife, wechselte dann an das Wirtschaftsgymnasium Ost, wo er 1983 mit dem Abitur abschloß. Anschließend verpflichtete er sich für zwei Jahre bei der Bundeswehr. Für das Wintersemester 1984/85 hofft er auf einen Studienplatz an der Universität Stuttgart im Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik.

Laufbahn

Bereits kurz nach seiner Geburt wurde Thomas Huber von den Eltern beim SV Cannstatt als Mitglied gemeldet und hielt dem Club bis heute die Treue, obwohl er als erfolgreicher Wasserballer schon mehrfach Angebote von anderen Bundesligamannschaften erhielt. Seine sportliche Karriere begann mit Schwimmsport: Bei Jahrgangsmeisterschaften belegte er über die mittleren Freistilstrecken schon als Elfjähriger vordere Plätze, und noch 1983 schwamm er in der zweiten Bundesliga für den SV Cannstatt. Wasserball genießt schon vom Trainingsaufwand her jedoch erste Priorität. ...


Die Biographie von Thomas Huber ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library