MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Birte Weigang

deutsche Schwimmerin
Geburtstag: 31. Januar 1968 Leipzig
Klassifikation: Beckenschwimmen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Olympiasiegerin 1988 (4 x 100 m Lagen)
Olympiazweite 1988 (100/200 m Schmetterling)
WM-Dritte 1986 (200 m Schmetterling)
3-fache Europameisterin 1985, 1987

Internationales Sportarchiv 19/2017 vom 9. Mai 2017 (ph)


Birte Weigang gehörte zu den rund 200 Sportlerinnen und Sportlern der ehemaligen DDR, die im Jahr 2003 bei der Bundesregierung einen Antrag auf Dopingopfer-Entschädigung stellten. Die Schwimmerin, die mit Gold (4 x 100 m Lagen) sowie zweimal Silber (100 m Schmetterling und 200 m Schmetterling) bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul ihre größten sportlichen Erfolge feierte, hatte 1989 im Alter von 21 Jahren ihre Karriere aufgrund eines Bandscheibenreizsyndroms beendet. Bei einer späteren Routineuntersuchung aber stellte sich heraus, dass zwei ihrer Rückenwirbel gebrochen waren, "Das Training allein führte nicht zu einer solch gravierenden Verletzung", schrieb die Berliner Zeitung (1.4.2003). Ihre mit anabolen Steroiden "gefütterte Muskulatur, die viel zu kräftig für das Skelett der Schwimmerin geworden war", habe "zwei Knochenfortsätze" abgesprengt. An Folgen dieser Wirbelsäulenverletzung leidet Birte Weigang bis heute. Sie ist beruflich gehandicapt, alle sitzenden Tätigkeiten bereiten ihr starke Schmerzen.

Laufbahn

Stille Liebe Schmetterling-SchwimmenBirte Weigang übersiedelte Anfang der 1970er Jahre mit ...


Die Biographie von Birte Weigang ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library