MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Hans-Georg Aschenbach

deutscher Skispringer; Dr. med.
Geburtstag: 25. Oktober 1951 Brotterode
Klassifikation: Ski Nordisch, Skispringen
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 1976 von der 70-m-Schanze
Doppel-Weltmeister 1974 (70 m, 90 m)
Sieger der Vierschanzentournee 1974

Internationales Sportarchiv 29/2001 vom 9. Juli 2001 (mz)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2015


Hans-Georg Aschenbach war Mitte der siebziger Jahre bester Skispringer der Welt. Er zeichnete sich nicht durch absolut weite Sprünge aus (obwohl er fünf Schanzenrekorde hielt), sondern durch einen ästhetischen Sprungstil. Er nahm an zwei Olympischen Spielen, zwei Weltmeisterschaften und viermal an der Internationalen Vierschanzentournee teil. Als Persönlichkeit mit stark individuellen Zügen gab er sich nie mit Mittelmaß zufrieden. Er verfolgte Ziele mit Konsequenz bis ins Detail, mit Härte gegen sich selbst, Intelligenz und Konzentration auf das Wesentliche.

Laufbahn

Hans-Georg Aschenbach sah im Wintersportort Brotterode Helmut Recknagel siegen. Das inspirierte ihn. Er folgte dem ein Jahr älteren Bruder Dietmar in die Skispringergruppe, obwohl er auch für den Schießsport Talent zeigte. Sein erster Übungsleiter Karl Hellmich erkannte, dass er nicht das ganz große Talent war, aber er überzeugte durch Zielstrebigkeit, die er bei anderen Jungen vermisste. Aschenbach trainierte mehr als alle und so lange, bis die gestellte Aufgabe ...


Die Biographie von Hans-Georg Aschenbach ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library