MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Joachim Winkelhock

deutscher Autorennfahrer
Geburtstag: 24. Oktober 1960 Waiblingen
Klassifikation: Automobilsport
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Formel-3-Europameister 1988
Britischer Tourenwagen-Meister 1993
Sieger Super-Tourenwagen-Cup 1995
Sieger 24 Stunden von Le Mans 1999

Internationales Sportarchiv 06/2004 vom 26. Januar 2004 (fh)


Im November 2003 gab Joachim Winkelhock nach 25 Jahren im Motorsport seinen Rücktritt bekannt. "Ich habe viel erlebt, jetzt reicht es" (Hbg. Abl., 28.11.2003), begründete er, der zuletzt vier Jahre in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) gefahren war, seinen Entschluss. Joachim Winkelhock ist einer von vier Automobil-Rennfahrern aus der im württembergischen Remstal lebenden Winkelhock-Familie. Sein älterer Bruder Manfred brachte es am weitesten in diesem Metier, fuhr in der Formel 1, ehe er 1985 in Kanada bei einem Gruppe-C-Rennen tödlich verunglückte. Markus, der Sohn von Manfred, gab 2001 sein Debüt in der Formel 3, in der Joachim zu Beginn seiner Karriere 1988 Europameister war. Thomas, der Jüngste, startete in der Formel König. Selbst ihre Schwester Daniela versuchte sich in Rennautos. Vater Manfred sagte: "Wir haben die Rennerei halt im Blut, das ist wie ein Bazillus" (Stgt. Z., 25.3.1989).

Laufbahn

Zur Motorsport-Karriere hat sich Joachim Winkelhock trotz aller Vorbelastung relativ spät entschieden. Er war 19 Jahre ...


Die Biographie von Joachim Winkelhock ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library