MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Alexander Leipold

Alexander Leipold

deutscher Ringer und Trainer für Ringen
Geburtstag: 2. Juni 1969 Wasserlos
Klassifikation: Ringen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Weltmeister 1994
Europameister 1991, 1995, 1998
Olympia-Teilnehmer 1988, 1992, 1996, 2000
Bundestrainer Nachwuchs im Deutschen Ringer-Bund (DRB)

Internationales Sportarchiv 06/2008 vom 5. Februar 2008 (fh)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 29/2017


Der Freistilringer Alexander Leipold aus dem Unterfränkischen ist nach eigener Ansicht ein "Vollblutringer". Er sagte einmal von sich: "Ringen ist mein Leben" (Sven Simon: Olympische Spiele Sydney 2000, Copress) und glaubt, von Jugend auf "ein schlechter Verlierer" zu sein. Sein Heimtrainer Gerhard Weisenberger nannte ihn einmal ein "Jahrhunderttalent" (SZ, 11.5.1998). Schien Leipold auch "zum Sieger geboren", so schöpfte er mit zwölf internationalen Medaillen sein Potenzial doch nur zum Teil aus, weil er - unverschuldet, wie er selbst sagte - in die Tiefen eines Dopingfalles stürzte: Leipold gewann 2000 in Sydney Gold und wurde kurz danach wegen Nandrolon-Dopings disqualifiziert. Gegen den Verlust seiner Goldmedaille kämpfte er mit juristischen, statt sportlichen Mitteln, weil er sicher war, dass er "nichts wissentlich genommen habe" (FAZ, 18.10.2000). Drei Schlaganfälle konnten ihn 2003 zwar ...


Die Biographie von Alexander Leipold ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library