MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Claudio Chiappucci

italienischer Radsportler
Geburtstag: 28. Februar 1963 Uboldo bei Varese
Klassifikation: Radsport
Nation: Italien
Erfolge/Funktion: Zweiter Tour de France 1990, 1992
Sieger San Sebastian 1993

Internationales Sportarchiv 16/1996 vom 8. April 1996 (wp)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 47/1999


Claudio Chiappucci zählt seit der Tour de France 1990 zu den Top-Stars des internationalen Radsports. Noch zwei Jahre zuvor ausschließlich Helfer von Fahrern wie Roche und Visentini, prägte der kleine Italiener mit hervorragenden Leistungen die 90er Frankreich-Rundfahrt entscheidend mit. Er eroberte sich als erster Italiener seit Francesco Moser 1975 das begehrte Leader-Trikot, behauptete seine Führung über acht Etappen und wurde am Ende Zweiter hinter Greg Lemond. Seither hat sich Chiappucci, der "mit seinem eingezogenen Kopf und der breiten Nase eher wie ein Boxer aussieht" (FAZ), in der Weltspitze fest etabliert, der fehlende Sieg in einer großen Rundfahrt oder bei der Weltmeisterschaft hat ihm aber auch den Ruf des "ewigen Zweiten" eingetragen. Szenenkenner bezeichneten ihn sogar schon als den "Poulidor der neunziger Jahre".

Chiappucci, "ein verschmitzter Bursche mit listigen Augen und einem gewinnenden Lächeln" (FR), ist ein leidenschaftlicher Radfahrer und "Vielstrampler" (SZ), der ...


Die Biographie von Claudio Chiappucci ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library