MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Andreas Wöhler

deutscher Trainer für Galopprennsport
Geburtstag: 10. Februar 1962 Dortmund
Klassifikation: Galopprennen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Trainer-Champion 2009, 2011
Derby-Sieger 1992, 1999, 2011, 2016
Sieger Dubai Duty Free 2004
Sieger King George VI and Queen Elizabeth Stakes 2013 (jew. als Trainer)

Internationales Sportarchiv 09/2017 vom 28. Februar 2017 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2018


Mit seinen Triumphen im Championat 2009 und 2011 krönte Andreas Wöhler seine Trainerkarriere, die er ein Vierteljahrhundert zuvor begonnen hatte. 1985 hatte er nämlich – nach dem plötzlichen Tod seines Vaters Adolf – früher als geplant dessen Stall in Bremen-Vahr übernehmen müssen. Dass er dieser Aufgabe durchaus gewachsen war, zeigte sich bereits nach kurzer Zeit. Wöhler junior galt im Galopprennsport schon bald als "Beamter unter den Trainern" (FAZ, 7.7.1992), weil er pingelig auf den Trainingsplan achtete. Neben vier Derby-Siegen (1992 mit Pik König, 1999 mit Belenus, 2011 mit Waldpark und 2016 mit Isfahan) sammelten die von ihm trainierten Pferde inzwischen eine Vielzahl von Gruppe-Siegen, allein in Deutschland waren es bis Ende 2016 über 130 der ersten Kategorie. Dazu kamen zahlreiche Siege bei prestigeträchtigen Rennen im Ausland: So triumphierten seine Pferde beim ...


Die Biographie von Andreas Wöhler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library