MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Gabriel Batistuta

Gabriel Batistuta

argentinischer Fußballspieler
Geburtstag: 1. Februar 1969 Reconquista
Klassifikation: Fußball
Nation: Argentinien
Erfolge/Funktion: 78 Länderspiele
Rekordtorschütze Argentiniens (56 Treffer)
Südamerikameister 1991, 1993
Südamerikas Fußballer des Jahres 1991
Italienischer Meister 2001

Internationales Sportarchiv 14/2008 vom 1. April 2008 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 25/2016


Gabriel Omar Batistuta war der Inbegriff des erfolgreichen Goalgetters und galt lange als einer der besten Stürmer der Welt. Sein Spitzname "Batigol" beschreibt treffend die herausragende Stärke des argentinischen Fußballers. Von 1991 bis 2000 spielte er für den AC Florenz, wo er ebenso wie in der Heimat zur Kultfigur avancierte. Der 1,85 Meter große Vollblutstürmer war ein "überaus effektiver Torjäger, der sich so gut wie keine Chance entgehen lässt" (taz), und er war auch an schlechten Tagen in der Lage, mit seinen Toren Spiele ganz allein zu entscheiden. Nach neun Jahren beim AC Florenz wechselte der Argentinier im Sommer 2000 für die Rekordsumme von damals 70 Mio. D-Mark zum AS Rom. Ein Jahr später feierte Batistuta mit den Römern den "Scudetto", die italienische Meisterschaft. Im Winter 2001 wurde er an Inter Mailand ausgeliehen, wo er jedoch kaum noch traf. Batistuta, der ...


Die Biographie von Gabriel Batistuta ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library