MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Venuste Niyongabo

burundischer Leichtathlet (Mittel- und Langstrecke)
Geburtstag: 9. Dezember 1973
Klassifikation: Lauf (Leichtathletik)
Nation: Burundi
Erfolge/Funktion: Weltjahresbester 1993 über 2.000 m
1994 Zweiter über 1.500 m
Sieger bei 9 Grand-Prix-Meetings 1994
Junioren-Vizeweltmeister 1992
Vierter Junioren-WM 1992

Internationales Sportarchiv 10/1995 vom 27. Februar 1995 (st)


"Shooting Star" des Leichtathletikjahres 1994 war der junge Burundier Venuste Niyongabo. Bei neun Grand-Prix-Meetings, darunter allen vier Golden-Four-Sportfesten, setzte sich der Mittelstreckler aus Ostafrika durch und sorgte auf den Strecken zwischen 800 m und einer Meile für Aufsehen. Lediglich in Villeneuve und Paris mußte er über 1.500 m knappe Niederlagen gegen den überragenden Algerier Noureddine Morceli einstecken. Wiederholt ging Morceli dem nur 1,70 m großen und 55 kg schweren "Emporkömmling" aber aus dem Weg. "Wie gereizt es im Lager des algerischen Wunderläufers zugeht, wenn das Thema "Niyongabo" auf den Tisch kommt, zeigte sich bei einem Meeting in Italien. Dort ging Morceli-Manager Almar Brahmia mit den Fäusten auf seinen Kollegen Enrico Dionisi los, der sich um den in Siena lebenden Burundier kümmert", schrieb das Fachblatt Leichtathletik. Niyongabo selbst sucht den Vergleich mit der Weltklasse. "Es ist besser, wenn man im Rennen ...


Die Biographie von Venuste Niyongabo ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library