MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Frédéric Volle

französischer Handballspieler und -trainer
Geburtstag: 4. Februar 1966 Montpelllier
Klassifikation: Handball
Nation: Frankreich
Erfolge/Funktion: 248 Länderspiele
Weltmeister 1995
Europapokalsieger 1994

Internationales Sportarchiv 16/1997 vom 7. April 1997
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 49/2001


Der Aufstieg Frankreichs in den neunziger Jahren zu einer der besten Nationen im Welthandball ist untrennbar verbunden mit dem Namen von Frédéric Volle. Der Spielmacher aus Nîmes und später OM Vitrolles war der Kopf der französischen Mannschaft und verlängerte Arm seines Trainers auf dem Spielfeld (obgleich er sich mit Daniel Constantini nie so richtig verstand) und erwarb sich den Ruf, einer des weltbesten Handballer zu sein. Zu Beginn der Saison 1996/97 wechselte der 1,96 m große und 102 kg schwere Franzose von Olympique Marseille Vitrolles zur SG Wallau-Massenheim in die deutsche Bundesliga.

Laufbahn

Bereits mit sieben Jahren begann die sportliche Laufbahn von Frédéric Volle. Seine ersten sportlichen Meriten erkämpfte er allerdings nicht mit dem Hand-, sondern mit dem Fußball. Doch es war nicht etwa Erfolglosigkeit, die ihn mit 14 Jahren veranlaßten, vom Fußballfeld auf das Handballparkett umzuziehen. Im Gegenteil, Frédéric Volle wußte mit seinen hervorragenden Leistungen sogar als Torhüter der französischen Jugend-Fußballnationalmannschaft zu überzeugen, erspielte sich eine glänzende Perspektive. Doch als ...


Die Biographie von Frédéric Volle ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library